Startschuss ist gefallen.......
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/loeligerbrothers

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  Transalp
 
2. Etappe Imst-Ischgl

Nach einer ziemlich verregneten Nacht machten wir uns heute mit einem etwas grösseren Rucksack (warme und trockene Kleider) auf den Weg zum Startgelände. Dort wurden wir positiv Überrascht, so gab es vier, und nicht wie angenommen drei Startblöcke und wir durften uns in den dritten Stellen. Pünktlich um neun erfolgte der neutralisierte Start. Auf uns wartete auf heutigen Etappe drei Hindernisse, wobei das erste mit 110Hm auf 13km das grösste darstellte, die beiden anderen waren mit je 500Hm auf 6 bzw. 8 Km nicht mehr so übel. Bei diesen waren für uns Nichtbiker die Trailabfahrten anspruchsvoller. Die letzten zwanzig Kilometer gingen dann stetig leicht bergauf, gespickt mit ein paar ruppigen kurzen Aufstiegen. Nach fünfstündiger Fahrt fuhren wir in Ischgl über die Zielinie. Wie sich später herausstellen sollte waren wir auch heute bei den Leuten, so wurden wir 77. in der Men-Kategorie und konnte uns im Gesamtklassement um 21 Plätze, auf den 85. Platz verbessern.

Mit dem Wetter hatten wir heute ziemliches Dusel, so bllieb es auf unserer gesamten Fahrt trocken. Dafür wurde es gegen denn späten Nachmittag um so schlimmer, so wurde Ischgl von einem kleinen Hagelgewitter heimgesucht. Denn ganzen Abend regnet es hier nun schon und wir hoffen sehnlichst, morgen bei freundlicherem Wetter an den Start zu fahren.

 Grüsse aus Ischgl moitin&roger

 

 

20.7.08 21:14
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung