Startschuss ist gefallen.......
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/loeligerbrothers

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  Transalp
 
3. Etappe Ischgl-Scoul

Nachdem es bereits die ganze Nacht geregnet hatte, sah es am morgen auch nicht viel besser aus, ziemlich kühles und unfreundliches Wetter. Genau so kaltes und nasses Wetter mag ich überhaupt nicht, da hab ich meistens Mühe in Fahrt zu kommen. Trotz des unfreundlichen Wetters begaben wir uns um 8.00Uhr ins Startgelände, um unsere Bikes in den Startblock zu stellen. Als es dann aber wieder neblig und kalt wurde, flüchteten wir in einen Eingangsbereich eines Restaurant und wagten uns erst kurz vor dem Start wieder hervor.

Pünktlich um 9.00Uhr viel der Startschuss, wobei bei Regen noch eine "Zuschauerpräsentationsrunde" durch Ischgl gefahren werden musste bevor es dann während 11km auf das 2700m Hohe Idjoch ging. Dort oben erwartet uns winterliches Wetter bei 2°C und leichtem Schneefall, bbrrr....... Doch zum Glück zeigte sich die Sonne und der blaue Himmel nach wenigen Kilometer Talfahrt. Danach wartete noch eine Steigung mit 400 Höhenmeter auf 5km, bevor es dann nach Scoul ging. Nach 4h20min fuhr wir in Scoul durch das Ziel. Auch heute lief es uns, trotz des kalten Wetters wiederum sehr gut. Wir wurden heute 78. und sind nun im Gesamtklassement auf Rang 82 vorgerückt. Nachdem wir, wie schon fast gewohnt, die Bikes reinigten, uns duschten und die Kleider waschten, gönnten wir uns ne Massage. Mal schauen ob es morgen Wirkung zeigt .

Gemütliches Camperleben am Transalp

Liebe Grüsse aus Scoul moitin&roger

21.7.08 21:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung